Verfügbarkeitsmitteilung

Reservieren Sie sich Ihr Produkt, um es nicht zu verpassen. Wir werden uns in wenigen Tagen bei Ihnen melden.

-

Wir haben Ihre Anfrage erhalten.
TRAINIERE DEINE FREIHEIT!

Wir präsentierten die neue Sportbekleidungskollektion 2018

Bei der Modenschau waren mehr als 100 Personen anwesend, darunter Sportler und Freunde der Marke.

Wir präsentierten die neue Sportbekleidungskollektion 2018

Am Donnerstag präsentierte Joma die neue Sportkleidungskollektion für das Jahr 2018. Die Kollektion wurde mit dem Ziel entworfen, die Avantgarde im Sportsektor zu erreichen, in dem Joma auf nationaler Ebene Marktführer ist und auf internationaler Ebene zu den Top 10 zählt.

Alle an diesem Prozess beteiligten Fachleute gaben ihr Bestes und setzen modernste Techniken, Gewebe und Materialien bei den präsentierten Kleidungsstücken ein, um diese wirklich konkurrenzfähig zu machen.
2018 macht Joma einen weiteren Schritt. Diese Sportmarke kleidet seit mehr als 50 Jahren Sportler, Athleten, Vereine bzw. Mannschaften aus der ganzen Welt ein, und jedes Jahr lautet das Ziel, eine Neuheit auf den Markt zu bringen. 2018 äußerst sich dieser Schritt in der neuen Kollektion für Sportbekleidung, mit der das Unternehmen aus Toledo zu einer Referenz werden will, und zwar nicht nur bei Mannschaftsbekleidung, wo es sich seit vielen Jahren weltweit als eine der wichtigsten Marken etabliert hat, sondern auch bei Freizeitkleidung.  

Joma präsentierte die neue Kollektion im Rahmen einer Modenschau, bei der mehr als 100 Personen anwesend waren, darunter die Ex-Fußballer Alfonso Pérez, José Emilio Amavisca, Iván Pérez und Francisco Pavón, der Padel-Spieler Franco Stupaczuk und der Ex-Tennisspieler Pato Clavet, sowie Vertreter von Sportinstitutionen wie Raúl Chapado, RFEA-Präsident, oder Javier Llorente und Luis Amado von Movistar Inter.

Für 2018 wird die Kollektion in zwei Bereiche aufgeteilt:

1.  Kollektion Performance:

Diese Produktlinie umfasst die Mannschaftsbekleidung, einen der größten Erfolge der Marke. Sportbekleidung für Fußball-, Hallenfußball-, Handball-, Rugby-, Basketball-, Volleyball-, Lauf-, Tennis- oder Padel-Vereine sowohl für Damen als auch für Herren, aber auch wärmeisolierte Kleidungsstücke wie es bei der Produktlinie Brama der Fall ist.

Die Bekleidung, die zur Produktlinie Teamwear gehört, hat zwei Grundmerkmale: Tragekomfort und Atmungsaktivität mit der maximalen Leistung des Sportlers im Hinterkopf. So wird sie zu einem Referenzpunkt für  offizielle Vereinskleidung von Amateuren bis hin zu Profis.

2. Modische Sportbekleidung

Sie wurde für die Ausübung von Individualsportarten und für den Alltag entwickelt. Sport hat die Lebensweise revolutioniert und zeigt sich nicht nur im Kleiderschrank, sondern dringt auch in unseren Alltag vor. Deshalb setzt das Unternehmen dieses Jahr im großen Stil auf Freizeitkleidung. Es handelt sich um modische Sportbekleidung, die für unterschiedliche Sportarten entworfen wurde und bei der innovatives Design vorherrscht, kombiniert mit leichten und natürlichen Geweben unter Anwendung der neuesten Technologien.

Es handelt sich um eine Kollektion, mit der das Unternehmen weiterhin an der Spitze des spanischen Sports steht und mit der es zu einem weltweiten Referenzpunkt für Sportbekleidung und Sportschuhe werden will.

Erhalten Sie Rabatte und Infos zu unseren Produkteinführungen Newsletter abonnieren.